Diese Website verwendet Cookies, die zum Betrieb der Seite erforderlich sind. Sie können die Cookies-Einstellungen Ihres Internet Browers selbständig ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

  • Schritt für Schritt zu zarten Füssen.

Deine Füße bringen dich Schritt für Schritt an dein Ziel, sie geben dir Stand und Bodenhaftung. Die beiden sind deine starke Basis auf der Erde. Gleichzeitig haben sie eine sensible Seite – eine zarte Berührung an der Sohle, ein Kitzeln, das ist die Pointe, die dich zum Lachen bringt.

Deine Füße tun viel für dich– revanchiere dich doch gelegentlich mit einer kleinen Wellness-Behandlung: einem Fußpeeling. Der Massageeffekt entspannt die Füße, die Haut wird durchblutet und von abgestorbenen Hautschüppchen befreit. Das Ergebnis: Deine Haut fühlt sich danach zart und geschmeidig an.

Das Peeling kannst du ganz einfach selbst herstellen: Vermische dazu zwei gestrichene Esslöffel Alnatura Meersalz mit der gleichen Menge alviana Fußcreme Bio-Salbei. Dann das Peeling gleichmäßig auftragen und mit leicht kreisenden Bewegungen einmassieren. Anschließend spülst du es gründlich mit lauwarmem Wasser ab. Runde die Pflege für noch geschmeidigere Füße ab, indem du sie nach dem Peeling mit der Fußcreme Bio-Salbei oder dem Hornhaut Balsam Bio-Sonnenhut eincremst.

Anwendung:

Einmal wöchentlich

Das brauchst du:

^